Kontakt

Telefonische Fachberatung: +49 (0) 41 02 80 39 20 Mo. - Fr. von 8:00 - 17:00 Uhr

Heizstäbe

10 Ergebnisse

Sortieren nach:

Heizstäbe für elektrische Badheizkörper und Mischformen

 

Die beliebten Sprossenheizkörper fürs Bad gibt es nicht nur in vielen verschiedenen Größen und Formen, sondern auch für verschiedene Betriebsarten. Badheizkörper kann man entweder über das Warmwasser-/ Heizungssystem der Wohnung bzw. des Hauses versorgen, oder man kann sie elektrisch betreiben. Für die letztgenannte Betriebsart benötigen Sie einen passenden Heizstab, falls Ihr favorisierter Heizkörper nicht schon komplett dafür ausgestattet ist. Im Duschmeister-Sortiment führen wir zum Beispiel einige Universalheizkörper, die sowohl für die eine als auch für die andere Betriebsart geeignet sind. Wollen Sie diese elektrisch betreiben, benötigen Sie dafür die passenden Heizstäbe. Gleiches gilt, wenn Sie einen Mischbetrieb (elektrisch/ Heizsystem) installieren möchten.

 

Marken-Heizstab für die elektrische Badheizung

 

Nicht immer ist es möglich oder nötig, den Badheizkörper an das Heizungssystem Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses anzuschließen. Gerade in kleinen Bädern oder im Gästebad lohnt sich der Aufwand manchmal nicht. Für solche Fälle ist ein elektrischer Badheizkörper eine praktische Alternative. Solche Heizkörper werden über Heizstäbe betrieben: Man füllt den Heizkörper mit einer Wasser-Glykol-Mischung und montiert anstelle des Heizungsrohrs den Heizstab. Das Glykol verbessert die Fließbedingungen im Heizkörper (das Wasser fließt leiser) und bietet zudem einen gewissen Frostschutz, für den sonst die Frostschutzstufe am zentral versorgten Heizkörper zuständig ist. Das spezielle Glykol für Heizkörper finden Sie beim Heizkörper-Zubehör hier auf Duschmeister.de.

 

Wenn Sie einen Heizstab für Ihren Heizkörper kaufen, achten Sie am besten auf Marken-Kompatibilität. Nicht jeder Heizstab passt für jede Heizkörpermarke. Daher ist es am sichersten, beides vom selben Hersteller zu kaufen. Ein weiterer Eckwert, der beim Kauf eine wichtige Rolle spielt, ist die Leistung: Die Heizstäbe in unserem Sortiment gibt es jeweils in verschiedenen Leistungsstärken. Üblich sind 300, 600 oder 900 Watt. Welche Leistung Sie benötigen, hängt von der Größe Ihres Heizkörpers, Ihres Badezimmers und der Bausubstanz ab. Größere Heizkörper brauchen einen Heizstab mit mehr Leistung, damit sie schnell warm werden. Je größer die zu beheizende Fläche im Badezimmer, desto höher sollte die Leistung des Heizkörpers ausfallen. Außerdem beeinflusst die Dämmung der Wände und die Dichtigkeit der Fenster, wie viel Wärmeaufwand benötigt wird. Bei Duschmeister gibt es auch Modelle mit regulierbarer Raumtemperatur.

 

Heizstäbe für den Mischbetrieb

 

Viele Badheizkörper lassen sich sowohl elektrisch als auch über die Zentralheizung betreiben. Dieser Mischbetrieb ist besonders praktisch, wenn in der warmen Jahreszeit die Zentralheizung abgestellt bzw. auf die Warmwasserbereitung reduziert wird. Heizstäbe sorgen dafür, dass Badheizkörper nach Bedarf auch im Sommer betrieben werden können. So lassen sich trotz abgestellter Heizung Handtücher schneller zu trocknen oder man kann an kühleren Tagen für angenehme Temperaturen im Badezimmer sorgen. Duschmeister berät Sie gern bei der Suche nach dem passenden Heizstab für Ihren Badheizkörper.

 

Ihre Vorteile bei Duschmeister:

Aufmaß und Montage
Aufmaß Aktion 0 € * Bei Ihnen zuhause durch einen der 150 Monteure.
Kostenlose Lieferung
Gratis Lieferung * Ab 2.000 € in Deutschland, Niederlanden und Österreich.
Aufmaß und Montage
Montage nur 199 € Vom Fachmann bei Ihnen zuhause zum Top-Preis.
10 Jahre Garantie
10 Jahre Garantie * Von unseren Top-Herstellern Breuer und Gebrüder Schulte.
Aufmaß und Montage
Aufmaß 69 €
Aufmaß und Montage
Montage 199 €
Nach Oben
Aktion

Alles inklusive