zurück

Doccia Waschtische

Filter

Preisbereich
von 599 € bis 1018 €
Lieferzeit
Filter zurücksetzen

5 Ergebnisse

Sortieren nach:

Kann man einen Waschtisch neu erfinden? Die alten Griechen hatten bereits Waschbecken aus Keramik oder Bronze. Man müsste so langsam am Ende der Entwicklung angekommen sein. Die Grundfunktion ist zwar immer noch die Alte, aber bei Doccia hat der Waschtisch den Puls der Zeit genau getroffen. Sie können nun die Farbe dieses zentralen Elements in Ihrem Badezimmer mit den Wänden oder der Duschtasse abstimmen. Sie mögen es puristisch und funktional, dann lassen Sie sich eine Schublade in den Waschtisch einbauen oder einen Handtuchhalter integrieren. Im Süden Spaniens arbeitet ein ganzer Ort in den Diensten von Doccia und man tut es auf höchstem Niveau. Auf der ISH in Frankfurt war der Stand des Herstellers mehr als gut besucht und das zurecht. Der Kunde erhält mit einem auf den ersten Blick einfachen Produkt viele Gestaltungsmöglichkeiten, die in der Kombination ein auf ihn abgestimmtes Design realisieren. Bei einer Lieferzeit von nur 2 Wochen, ist Doccia mehr als nur schnell unterwegs. Die Mineralguss Wachtische können eigenständig an der Wand hängen oder auf Badmöbel gesetzt werden. Durch die Möglichkeit die Größe individuell anzupassen, können Sie auch einen Waschtischunterschrank eines fremden Herstellers mit einem Waschtisch von Doccia kombinieren. So viel Freiheit hatte man zuvor noch nie. Die volle Palette der RAL-Farben steht Ihnen zur Verfügung. Diese Frabwechsel sind auch bei den Duschtasse von Doccia möglich. Duschmeister ist stolz darauf diese Innovation Ihnen anbieten zu können. Hier ist die Grundkonstruktion nur vorgegeben. Ob Sie einen Handtuchhalter außen angesetzt oder integriert, eine Schublade, ein Fach oder einen klassischen Tisch möchten und in welcher Farbe das ganze wirken soll, steht unter Ihrer Kontrolle und das ganze zu einem mehr als fairen Preis.

Nach Oben
Aktion

Alles inklusive