TÜV geprüfter Online-Shop Trusted Shops Käuferschutz Zertifizierter Shop
Aufmaß, Lieferung, Montage

Freitag, 23 Februar 2018
von Stephan Lamprecht

Neue Trends fürs Bad direkt von der Cevisama Messe

Vor wenigen Tagen ist Cevisama zu Ende gegangen. Auf dieser internationalen Leitmesse für Badkeramik und Badezimmermöbel präsentieren die Hersteller ihre neuesten Produkte. Und wir zeigen Ihnen unsere Highlights der Messe.

Die Cevisama im spanischen Valencia ist eine der wichtigsten Fachmessen für Einkäufer rund um Badkeramik und Einrichtung. Und selbstverständlich waren auch unsere Experten vor Ort, um sich für Sie über die neuesten Trends zu informieren.

Eine der verblüffenden Neuerungen sind sicherlich Duschwände, deren Optik auf Knopfdruck geändert werden kann. Ja, ganz richtig. Die Duschkabine muss dazu nicht umgebaut werden. Wer Lust darauf hat, zwischen Klarglas und Milchglas zu wechseln, kann das ganz nach Wunsch einfach mit einem Tastendruck. Auf diese Innovation dürfen Sie sich jetzt schon freuen. Denn natürlich werden wir Ihnen diese Verglasung voraussichtlich ab Herbst anbieten können.


Auf Knopfdruck wechselt die Optik der Duschkabine. Transparent oder Milchglas? Ganz nach Laune einfach wechseln.

Neue Optionen bei der Gestaltung der Dusche ergeben sich durch beheizbare Duschwände. Diese verwandeln Strom in behagliche Wärme. Mit Leistungen bis zu 1.000 Watt ist das die perfekte Lösung für alle, die es besonders kuschlig mögen, oder in einem kleinen Bad mit dem Platz geizen müssen.

Wunderbare optische Effekte werden mit LEDs erzielt, die direkt in das Glas der Duschwände integriert werden. So kann jeder Bewohner sich seine Wohlfühlatmosphäre im Raum schaffen. Ebenfalls ganz leicht auf Knopfdruck.


Da werden Erinnerungen wach. Moderne Materialien und höchster Komfort, aber mit der Vintage-Optik ein echter Hingucker.

Beim Design liegen derzeit Naturmaterialien und gedeckte Farben im Trend. Die gedeckten Töne (zum Beispiel in Taupe) erzeugen eine zeitlose Eleganz. Dazu trägt auch die klassische Formgebung der Waschbecken und Badewannen bei. Wer es hyggelig in seinem Bad mag, greift zu Lösungen in Vintage-Optik.

Liebhaber klassischer Formen und strengerer Gestaltung freuen sich dagegen über Duschkabinen im Industrial-Design. Hier setzt die Farbe schwarz dann Akzente.


Kontakt:

Mail: sales@duschmeister.de
Telefon: 04102 / 80 39 20

Nach Oben